Termine

26.5. Klosterlechfeld Männer- und Soldatenwallfahrt

mehr ...
Infos

5.4. Filmabend im Leonhardisaal

Beginn um 19.30 Uhr
mehr ...

26.5. Klosterlechfeld Wallfahrt

die 66. Wallfahrt für Soldaten findet dieses Mal am Sonntag den 26.5. statt.
mehr ...

3. Oktober Aktionstag am Lechtalbad Kaufering

Der Veteranen-und Soldatenverein Kaufering veranstaltete am 3. Oktober einen Aktionstag auf dem Parkplatz am Lechtalbad und im anliegenden Vereinsstadel
mehr ...

Infos

3. Oktober Aktionstag am Lechtalbad Kaufering

Der Veteranen-und Soldatenverein Kaufering veranstaltete am 3. Oktober einen Aktionstag auf dem Parkplatz am Lechtalbad und im anliegenden Vereinsstadel
 
3. Oktober Aktionstag am Lechtalbad KauferingUm 08 Uhr 30 fuhr ein Fahrzeugverband von historischen Bundeswehrfahrzeugen
der „ Reservistenarbeitsgemeinschaft für historische Bundeswehrfahrzeuge“ am Parkplatz Lechtalbad ein und die Fahrer brachten ihre Fahrzeuge in Aufstellung.
Die Reservisten waren mit einer offiziellen Uniformtrageerlaubnis der Bundeswehr ausgestattet und deshalb im Feldanzug anwesend. Die Besatzungen erklärten die Aufgaben und die jeweils dazugehörige Ausstattung der Fahrzeuge ausführlich und sie beantworteten natürlich auch die Fragen der Besucher.

Die Reservistenarbeitsgemeinschaft hat dies mit großem persönlichen Aufwand sehr professionell dargestellt, da waren sich Besucher und Veranstalter einig.

Dazu wurde eine Foto- und Dokumentenausstellung mit dem Thema „Kaufering und seine Einwohner während und nach den beiden Weltkriegen“ im Vereinsstadel präsentiert und fand ebenfalls großes Interesse.

Eine sehr emotionale und bewegende Ausstellung mit Aufzeichnungen von einigen Einzelschicksalen . Viele Bilder, teilweise mit den Orginaltodesnachrichten von der Front, von gefallenen Kauferinger Soldaten, von Ehemänner und Söhnen die Ihr Leben lassen mussten, auch von vielen Heimatvertriebenen und Sudetendeutschen Kameraden.
Viele Bilder von Zerstörung aber auch vom Wiederaufbau.
Begleitet und erklärt wurden diese Ausstellung von zwei uniformierten Reservisten des Veteranen- und Soldatenvereins Kaufering. Dies hat nach Meinung der vielen Besucher die Ausstellung würdevoll abgerundet.

Auch der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge war mit einem Informationsstand vertreten. Der Bezirksgeschäftsführer Herr Klein wurde an diesem Stand unterstützt von uniformierten Soldaten der Reservistenkameradschaft Landsberg, die auch die jährliche Kriegsgräbersammlung in Landsberg an Allerheiligen organisiert und durchführt. Hier wurden dann Informationen über die Aufgaben und Aktivitäten des Volksbundes erläutert.
Gut angenommen wurde auch die Online Gräbersuche. Nach Eingabe von Name, Geburtstag und Geburtsort des gefallenen Soldaten konnte eine Online-Gräbersuche gestartet werden. Von zwei vermissten Kauferinger Soldaten aus dem zweiten Weltkrieg konnte hier die Grablage ermittelt werden.

In einem Nebenraum des Vereinsstadels wurden außerdem noch Filme gezeigt mit den Themen: Vereinsleben des Veteranen-und Soldatenverein Kaufering und Luftransportgeschwader 61 im Rückblick.

Gut versorgt und bewirtet wurden die Besucher von der Landbäckerei Immel .
Die Veranstaltung endete gegen 16 Uhr. Der Veteranen- und Soldatenverein Kaufering bedankt sich bei den vielen Besuchern für das gezeigte Interesse und die große
Aufmerksamkeit, mit der die Veranstaltung angenommen wurde.
Zahlreiche Bilder findet ihr in der Bildergalerie unter Veranstaltungen !
Bericht der Vorstandschaft
 
 
 
<< zurück
 
 
© 2019 www.soldaten-veteranen-kaufering.de| Impressum| Datenschutz